Ein ungewöhnliches Experiment

Kostenloser Download (PDF zum Lesen)

Beschreibung:

Bis heute umgibt den Staufenkaiser Friedrich II. eine geheimnisvolle Ausstrahlung. Er lebte von 1194–1250 und war deutscher und römischer Kaiser. Er ist übrigens ein Enkel des legendären Friedrich I., besser bekannt als Kaiser Barbarossa ...

Seine Begabung zeigte sich nicht nur in der Staatsführung, sondern auch in der Erforschung der Natur und Förderung der Wissenschaften. Das von ihm stammende Falkenbuch ist bis heute sehr bekannt. Er jagte nämlich leidenschaftlich gern mit Greifvögeln. Von seinen vielen Experimenten ist eins besonders bekannt und ungewöhnlich. Und zwar gab er einmal den Befehl, neugeborene Säuglinge in einem eigens dafür hergerichteten Heim auf das Sorgfältigste zu betreuen. Aber eine Bedingung war streng zu beachten: Es musste alles in strengster Isolation geschehen ...

Bibelverse:
> Lukas 4,4
> Hebräer 1,1


Technische Daten:

  • >Kurz< Geschichte

Ähnliche Artikel

Weitere Artikel zu:

Lesen – 122 Artikel

Geschichten – 47 Artikel

Klasse 5–13 – 194 Artikel