Wichtiger Hinweis zum Thema „Corona“

Liebe Geschwister und Freunde,

Bestellungen, die uns telefonisch, schriftlich oder über unseren Onlineshop www.vdhs.de erreichen, können wir weiter kurzfristig versenden. Bitte beachten Sie aktuell die eingeschränkten Verteilmöglichkeiten und die behördlichen Anordnungen. Persönliche Besuche und Mitnahme von Verteilschriften hier im Verlag sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen möglich.

Wir wollen die ganze Not unserer Tage im Gebet vor unseren Herrn und Heiland bringen und auch füreinander eintreten. Er ruft jedem von uns zu: „Kommt her zu mir, alle ihr Mühseligen und Beladenen, und ich werde euch Ruhe geben“ (Matthäus 11,28).

Herzliche Grüße der Verbundenheit
Eure VdHS-Mitarbeiter

nicht mehr anzeigen

Tätigkeit: Lesen

Damoklesschwert

Kostenloser Download (PDF zum Lesen)

Beschreibung:

 

Der erste Schauplatz dieser Geschichte ist die berühmte Stadt Syrakus auf Sizilien. Hier hatte sich der griechische Tyrann Dionysios rund 400 Jahre vor Christus eine mächtige Burg errichtet. Und von dort aus regierte er sein großes Reich mit diktatorischer Macht und Strenge.

Der lateinische Schriftsteller Cicero (106–43 v. Chr.) berichtet eine interessante Begebenheit aus der Zeit des Dionysios:

Da ist einer seiner Höflinge namens Damokles, der das Glück seines Landesherrn überschwänglich preist. Er meint, dass man als allgewaltiger Herrscher wohl herrlich und in Freuden leben kann ...

Bibelverse:
> Lukas 19,42
> Johannes 6,37


Technische Daten:

  • >Kurz< Geschichte

Ähnliche Artikel

Weitere Artikel zu:

Lesen – 121 Artikel

Geschichten – 47 Artikel

Klasse 5–13 – 191 Artikel